Sonntag, 28. Juni 2015

Warum? DARUM!

Hallo ihr Lieben!

Die liebste Mel, alias die kreativsüchtige Brillenschlange  *hust* stellt auf ihrem Blog genau diese Frage. Fangen wir bei mir einfach mal mit einem direkten Zitat (inkl. Rechtschreibfehler) von ihrem Blog an:

"Aaaaalso:
Ich habe 2006 angefnagen zu bloggen, um meine Freunde+Familie über mein Jahr in den USA zu informieren, weil telefonieren da echt noch teuer war. Außerdem war das ein netter Weg, wie ich finde. Dann kam irgendwann ein Abnehm-Blog dazu (den´s nicht mehr gibt ;) )

Irgendwann, es muss 2010 gewesen sein, habe ich dann, um bei Challenges etc. mitmischen zu können, einen Scrap-Blog entworfen. Anfang 2012 musste ich diesen dann aus beruflichen Gründen (ich sag nur Schutz der eigenen Familie) schließen und seit Ende September 2012 gibts mich als Frau B. im Netz. Inhalte sind mal mehr, mal weniger persönlich und ich entscheide spontan was ich zeigen/schreiben will und was nicht oder womit ich nerven möchte. Für mich ist der Blog ein kleines Ventil...um z.B. auch mal die schlechteren Dingen zeigen und vor Augen halten. Deswegen mag ich u.a. deine und Wonnies Posts so gern*kicher* Diese ansonsten Rosa-Rote-alles-ist-toll-Blogger- und Netz-Dauer-Welt kotzt mich meistens doch schon ein wenig an ;) "


Und jetzt? Ganz einfach: Ich mache weiter. So wie es mir gefällt. Ich schaue nur das an, was mir zusagt und ich kommentiere etwas nur, weil ich a) gerade will oder b) die Zeit dafür habe. Ich zeige Produkte die mir gefallen und die ich für zeigenswert halte. Punkt. Aus. Wer meinen Blog oder mich nicht mag, tadaaa....da ist die Blog-Tür. Mein Blog ist Spaß, Ventil und die Möglichkeit mich mit Leuten auszutauschen denen genau diese Dinge ebenso wichtig sind, wie mir. Und genau so soll es bleiben.

Schönen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, Frau B. hat gesprochen ;)

Take care!

Kommentare:

  1. Jawoll! Das Wort zu Sonntag!! *durchdirbrillezwinker*

    AntwortenLöschen
  2. Hab deinen Blog gerade entdeckt und fand es sehr erfrischend, hier ein bisschen zu stöbern. Ich werde mich wohl mal bei den Lesern einreihen...
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
  3. Hi! Ich habe durch Mels Aktion "Warum ich blogge" auf deine Seite gefunden und werde gleich auf Stöberkurs gehen ... Tolle Seite! Das Lesen deiner Zeilen zu obigem Thema inspiriert mich zusätzlich, an Mels Aktion mitzumachen,
    Hab dir übrigens eben eine PM geschrieben. Vielleicht hast du Zeit und Lust, mir zu antworten? Würde mich sehr freuen.
    Bis vielleicht bald
    viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  4. <3 Ich stell Dir mal frische Plastikblumen ungefähr ............................................................... x................................. hier hin. Dadurch, das ich so viel rede, habe ich so wenig Zeit zu lesen :D Aber ich war here. Jedenfalls sprichts Du mir mit Deinen Worten aus der Seele, also wusstest Du ja eh bereits, das ich diesen Kommentar heute hier genau so posten würde.
    Bin weg, Internetcafé ist teuer.
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  5. Eine Frau,die genau weiss,was sie will,gefällt mir! Ehrliche und offene Worte und wem das nicht gefällt,der kann ja wieder gehen,grins.Mit Scrappen habe ich eher weniger am Hut ist nicht so mein Ding,colorieren liegt mir mehr.
    Perfektionissmus muss ich nicht haben und eine rosarote Welt gibt es nicht,
    es ist nicht immer alles Gold was glänzt.Diejenigen,die das nicht wahrhaben wollen,leben eh in ihrer ganz eigenen Welt - lassen wir sie da wo sie sind,lol.
    Dir weiterhin ganz viel Spass,
    liebe Grüße Sylvie,die waldfee ;o)

    AntwortenLöschen