Samstag, 18. Juli 2015

Sketch-Freitag 17.7.15 - Sketch #3



Hallo ihr Lieben!



Irgendwie scheint es gerade zu, als wäre dieser Blog scraptechnisch etwas eingeschlafen. Ist er aber nicht! Regelmäßig sitze ich am (Ess-)Tisch und werkele Stück für Stück vor mich hin. Das führt dazu, dass ich manchmal viele Layouts und PL-Seiten fertig bekomme und manchmal für ein Layout 5 Tage und mehr brauche. So ist das eben, wenn man noch ein (kleines) Leben hat. Und dieses Leben hat es in sich, das könnt ihr mir glauben!



Heute möchte ich ein Layout zeigen, welches nach einem der Sketche zur "Sketch-Freitag"-Aktion von Dani Peuß entstanden ist. Ich liebe ja Sketche (hier wiederhole ich mich gerne). Gerade wenn man nicht so viel Zeit hat und trotzdem ein Layout fertig bekommen möchte, dann ist ein Sketch die richtige Lösung. Wenn man sich dann noch einen Timer stellt, zählt das glatt zum Speedscrappen ;) Nicht, dass ich das unbedingt müsste…denn ich bin ja eigentlich ein Fast-Scrapper.



Nun aber zum Layout! Verwendet habe ich neben Poolside von Crate Paper auch noch Papier von Amercian Crafts (Yes, please- Amy Tangerine) und Vellum von Webster´s Pages und Crate Paper (kiss kiss <3). Dazu ein paar süße Embellishment, Alphas und Sprenkler- fertig. Es ist übrigens eine Premiere: Ich habe das erste Mal überhaupt (!) ein s/w Foto verarbeitet! Kaum zu glauben, aber wahr. Mal sehen, ob ich das öfter machen werde…




Derzeit nutze ich mein  kleines, feines Distress-Tool von Tim Holtz recht viel, was man anhand der Ränder der einzelnen Layer gut erkennen kann. Früher habe ich alte Nagelfeilen dafür benutzt, aber der Distresser ist einfach schöner. Gleichzeitig kann man nämlich auch noch ritzen und reißen. Ich mag´s ;)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und take care!
Eileen

Kommentare:

  1. Gorgeous! LOVING the photo, the colors and the hearts!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Love the papers, great design...love your layout!

    AntwortenLöschen
  3. Das sw-Foto macht sich super auf dem Layout. Könnte ich auch mal wieder machen... Tolle Umsetzung vom Sketch.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen