Freitag, 27. November 2015

Freitagsfüller #348

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.    Es gibt Schlimmeres als schlechtes Wetter, nervig ist es trotzdem.

2.   Für heute Vormittag habe ich eigentlich viel zu viel geplant.

3.   Der erste Schnee kam letzten Sonntag und es war herrlich! Schade, dass er nicht lange liegen blieb.

4.    Es ist doch offensichtlich, dass wir bald Weihnachten haben, oder? Bei der vielen Geschenke-Werbung und Deko in den Geschäften.

5.    Meine Lieblingsplätzchen sind die Vanille-Kipferl meiner Oma, wobei ich ihre Buchteln mit Erdbeermarmelade IMMER vorziehen würde. Ich mag die bömische Küche einfach.

6.    Die Frage nach :"Handschuhe, oder Kinderwagenmuff" stellt sich mir nicht, ich hasse es, kalte Finger zu bekommen, daher brauche ich Handschuhe und keine kalten Händen, sobald ich sie aus der Muff ziehen muss, um dem MenschenKind die Mütze zu richten ;)
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Glas Rotkäppchen Rosé in Boltenhagen, sowie auf ein schönes 3-Gänge Menü mit meiner Mama, morgen habe ich  WELLNESS geplant und Sonntag möchte ich irgendwann nach Hause fahren und dann mit der Familie Kekse backen !

Donnerstag, 26. November 2015

Frau B. braucht WELLNESSSSSSS

Hallo ihr Lieben!

Derzeit brennt hier die Hütte, dabei ist noch gar nicht Weihnachten und der Baum steht auch noch nicht...nunja. Viel zu tun, viel Ärger um nichts und mein Rücken zickt immer noch etwas herum. Genau deshalb gönne ich mir mal was. So richtig. Nur ich. Und meine Mama, weil sie so gern mitwollte*g*.

Spontan haben wir uns vor zwei Wochen entschieden dieses Wochenende nach Boltenhagen zu fahren. Ja, ihr lest richtig. SCHON WIEDER Boltenhagen.Wer meinen Blog schon länger liest, der hat vll. noch in Erinnerung, dass ich bereits 2x zum Wellness in Boltenhagen war und es großartig entspannend fand.


Ich freu mich jedenfalls wahnsinnig und wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!
 

Freitag, 20. November 2015

Freitagsfüller #347

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.    Gänsebrust   gibt es dieses Jahr an Heiligabend. Aus dem örtlichen Bioladen "Erdwerk" <3 .

2.    Bei uns gibt es ein Metalladventsschälchen, anstelle eines Adventskranz[es]

3.   Vielen Dank liebe Mama, du bist die Beste. Das wollte ich dir hier schon immer mal sagen.

4.    Ich darf das Geschenke einpacken heute nicht vergessen.

5.   Um 12 Uhr bin ich hoffentlich vom Tierheilpraktiker zurück und kann einmal durchschnaufen, bevor der Stress so richtig los geht.

6.    " Du bist und bleibst das Teufelskind..." sagte meine Oma immer.. [und sie sagt es noch ;) ]

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Glas Wein, sofern ich keine Schmerzmittel nehmen muss, morgen habe ich  die Abholung des Autos und die "Feier" des Geburtstags des MiniMolchs geplant und Sonntag möchte ich SCRAPPEN (!!!), weil ich ja endlich mein material aus dem Auto (welches ind er Werkstatt steht) nutzen kann, dann möchte ich unbedingt das Krokodil fertig nähen und beginnen die Handpuppe zurecht zu schneiden, damit das Paket für unsere Familie in den USA nächste Woche rausgehen kann!

Freitag, 13. November 2015

Freitagsfüller #346

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.    Mit   der PL-Aufholjagd  bin ich  [etwas] überfordert.

2.   Vegane Muffiins schmecken besser mit PB&Choc von Rapunzel

3.   In sechs Wochen ist Weihnachten? Ich hab keine Ahnung.

4.     Wir haben dieses Jahr keine (n) Adventskalender.

5.   Orangen esse ich nicht gern (lieber Clementinen), aber ich presse sie gern aus oder werfe sie in Smoothies.

6.    Derzeit brennen immer und vorallem viele Kerzen bei uns im Haus.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Abend mit der Familie, morgen habe ich  das Abholen des Autos aus Kaltenkirchen und einen Besuch beim Schweden geplant und Sonntag möchte ich endliuch das Kind einer Freundin sehen !

Montag, 9. November 2015

CzDM IV - mein Bericht

Hallo ihr Lieben!

Ich bin euch noch einen Bericht zum CZDM schuldig...ohweia...das ist schon ziemlich lange her, aber trotzdem kommt hier mein Bericht:
 

Was war das für ein tolles Wochenende! Am Freitag tobte ich mich im Lieblingsforum aus, zumindest still und heimlich, und am Samstag hieß es dann: auf zum Crop zwischen den Meeren # IV! Gegen 9:30h sammelte ich die liebe Eva (amarie) am Airport in Hamburg ein, nachdem wir uns kurz suchen mussten (hihi), und gemeinsam fuhren wir dann nach Langeln. Auf der Fahrt dorthin wurde schon fleißig gequatscht und letztlich führten wir das beim Crop  weiter...*g*

Um 10:30h trafen wir dann in Langeln ein und waren- puh!- nicht die Letzten :D Wir ergatterten einen Platz nebeneinander und nach einer kurzen Begrüßungsrunde und dem Verteilen von Mitbringseln, machte ich mich sofort an die Arbeit. Ich hatte mir vorgenommen meinen Rekord von 7 Layouts pro Crop wenigstens einzuhalen ;) Man wird ja noch träumen dürfen, oder? Mehr dazu aber später! Ich war allerdings so fleißig, dass ich nur ein einziges Foto gemacht habe :D




Neben der fleißigen Scrapperei, gab es wie immer auch ein super, duper, tolles Buffet...*hach* als es dann gegen 12h hieß:"Das Bufett ist eröffnet", konnte es glaube ich kaum jemand erwarten, sich die Leckereien genauer anzusehen und zu probieren. Lecker war´s, doch wie immer viel zu viel von allem! Vielleicht sollten wir die menge reduzieren und sich jeweils 2 Personen zusammen tun lassen? Andererseits...zu wenig Essen ist auch nicht schön.

Gut...also dann wie immer auch noch das Gruppenfoto. Was für ein Spaß! Oder...wie anstrengend, wenn man ewig in der Hocke verbleiben muss *gröhl* Immerhin ist das Foto etwas geworden und ich habe es auch sogleich verscrappt:





Und nun zu meiner Ausbeute an Layouts: 7! Tatsächlich wieder 7! Und ich hätte bestimmt noch ein 8. geschafft, wenn ich nicht so viel gequatscht, Kaffee getrunken und mein neues "Tool" angepriesen hätte (hier zwinkere ich mal ganz unauffällig zu Mel und der Lehrerin). Alles in Allem war der Crop nett und schön und  toll <3 Bis zum nächsten Mal!

Take care,
Eileen

Freitag, 6. November 2015

Freitagsfüller #345

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.    An der Spitze von  meiner "Muss-ich-haben-Liste" steht ganz klar die Cameo, neben der Minc .

2.   Das Feuerwerk zum Guy Fawkes Day in Wellingtin soll ja spektakulär sein. 

3.  Urlaubspläne für 2016  sind im Gange... und fallen kleiner aus als sonst. Wahrscheinlich wird es Schweden (meine Mom hat ein Haus dort) und 2017 dafür tatsächlich wieder Neuseeland.

4.   Die Bezahlung von Tagesmüttern ist (besonders im Krankheitsfall(!) ist eine Katastrophe, diesen Umstand prangere ich an!

5.   In der Vergangenheit war ich nicht im Weihnachtsfieber und fand es irgendwie lästig. Tja mit Kind ändert sich so einige. 

6.    Ich habe kein Lieblingsbrot.[unser Bioladen hat zu viel Auswahl und alles schmeckt]

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Runde scrappen im Lieblingsforum, sofern ich noch schnell Fotos entwickeln kann, morgen habe ich ein nettes Frühstück in Lüneburg mit meiner Mom und einer guten Freundin geplant und Sonntag möchte ich die blöde Unfallanzeige für die Versicherung ausfüllen und die Sache beenden !

Donnerstag, 5. November 2015

Dezember Tagebuch oder: UNSER Dezember



Hallo ihr Lieben!

Letztes Wochenende, ja genau das an dem ich einen kleinen Autounfall hatte (argh!), war ich bei MEL auf dem Dezember-Tagebuch-Workshop. Ich stehe ja nicht so wirklich aufs Weihnachts-scrappen-und-alles-ist-rot-und-gold. Nein, wirklich nicht. Deswegen kam für mich nie ein December Daily, oder Dezember-Tagebuch in Frage. Ich geb´s zu, ich hab´s probiert, aber nein es ist nicht meins. Tja und warum fährt Frau Molch dann auf den Workshop? Mhmmmm….also a) weil ich Mels Workshops einfach toll finde (Suchtfaktor sag ich nur), b) weil ich gern mal Babyfrei habe, c) weil meine liebste Oma (89.Jahre jung!) mir spontan den Workshop geschenkt hat und d) Minis gehen immer, hab ich gelernt. Oh und natürlich e) es ist NICHT rot/gold/weiß/grün <3

Gut, nun aber zum Mini an sich. Das Materialpaket war (wie übrigens IMMER bei Mels Workshops) bombastisch! Ich wusste gar nicht, wo ich anfangen sollte. Zum Glück gibt es keine klaren  bzw. starren Vorschriften wie bei manch anderen WS-Leitern und daher ist mein Album+Cover eben etwas…anders. 

*hach* ich bin verlient in die Farben, die Sequins und in das Reh von Kesiárt (wae also doch kein Fehlkauf) 

Ist es nicht süß? 

Das etwas "andere" an diesem Album ist die Washiklebekante. Ich bin verschneide mich nämlich immer gnadenlos, wenn es um das Einschlagen von Alben geht*g* Mit der Klebekante kann mir das nicht passieren. 

Dann hatten wir die Möglichkeit das Innenleben zu gestalten. Ich habe mich u.a. für "Schüttelelemente" entschieden und außerdem die Seiten in verschiedene Größe aufgeteilt. Jedem das Seine, nicht wahr?


 Ganz ehrlich? ich brauche unbedingt Dies in Sternen-Form...am besten sofort! Lieber Wiehnachtsmann, wenn du das hier zufällig siehst, dann bitte merken...

Ist der Elch nicht goldig? 

Die Serie "Hello Winter" von Echo Park wäre normaler Weise, auf Grund meiner "Ich mag keine weihnachtlichen Papiere etc" vollkommen an mir vorbei gegangen. Umso schöner, dass ich jetzt ein Album daraus gebaut habe und es mit den Erlebnissen unseres Dezembers füllen kann und hoffentlich auch werde (ihr werdet es dann bestimmt zu sehen bekommen ;)

Liebe Grüße und tale care!
Eileen








Sonntag, 1. November 2015

Frau B. unterwegs



Hallo ihr Lieben!



Ich melde mich heute mal wieder mit einem Layout zurück *jippie!*. Aber wer jetzt denkt: „ Die Frau B. scrappt besimmt derzeit nicht“, der hat falsch gedacht. Ich war nämlich SEHR fleißig und viel unterwegs. Unter anderen war ich in den letzten Wochen auf Workshops und Crops anzutreffen (bei Letzten mal mehr,mal weniger erfolgreich, so wie gestern*grml*) und ein Layout möchte ich heute zeigen.



Die liebste, alleskönnende Queen der Minibooks und Schnickeldi MEL hat vergangenes Wochenende einen Layout-Workshop zum Thema „Hintergründe“  in der Nähe von Hamburg gegeben. *hach* Ich liebe ja diese filigranen Hintergründe die derzeit auf allen Blogs zu finden sind, aber ohne Cameo, Cricut oder xxx (gibt es noch einen dritten Hersteller? Ich glaube mal was von Brother gelesenen zu haben) ist das a) viel Arbeit, b) mehr als mühsam und c) ähm neee. Danke. Jedenfalls nicht, wenn es das GANZE Layout irgendwie rund machen soll. Entsprechend war ich für den genannten Workshop Feuer&Flamme <3



Seht einfach mal, was ich aus einem der Raster gemacht habe, welches Mel und gab:




Etwas mutig war es ja schon, diesen Farbverlauf zu nehmen, ABER es passte einfach perfekt.



 Wer meinen Blog oder meine Layouts öfter bewundert*hust* der weiß, dass ich Strukturpaste gerne nutze. Sehr gern. Ha! Hier setzt sie, wie ich finde, gekonnt einen Akzent und das obwohl sie nicht eingefärbt ist, was ich ja sonst gern tue.




Etwas, das man bisher glaube ich noch NIE (?) auf meinen Layouts fand, waren Pailletten...nun denn, das ist wohl vorbei*g* Danke Mel, für die wahnsinnige Farbauswahl bei deinem Workshop!

  
Jaaa, ohne "Layering" kein Layout, jedenfalls nicht bei mir :D


*hachz* Dieses Layout ist wirklich eins meiner Lieblinge der letzten Wochen und ich bin froh, dass ich kein Cameo-Monster habe, sonst würde ich mich in Puzzleteilen sicher irgendwann verlieren ;)

So weit, so gut...

takce care!
Eileen